Logo Ramboll
Gute Arbeit für Alleinerziehende
 
 
Gute Arbeit für Alleinerziehende in Bremen und Bremerhaven
bremer und bremerhavener arbeit gmbh

Zielsetzung:

  • Nachhaltige Integration in Ausbildung oder Erwerbsarbeit
  • Organisation und Bereitstellung von zusätzlicher Kinderbetreuung
  • Aktivierung und Stabilisierung von Alleinerziehenden in den vier regionalen Anlaufstellen
  • Veränderung des öffentlichen Bildes von Alleinerziehenden als nicht oder nur
    begrenzt erwerbsfähig insb. durch gezielte Öffentlichkeitsarbeit (inkl. professioneller PR-Kampagne, Internetauftritt)
  • Zielgruppe/n:

    Erwerbsfähige hilfebedürftige Alleinerziehenden im Land Bremen

    Handlungsansätze:

    Phase der Aktivierung
  • Wohnortnahe Angebote in den regionalen Anlaufstellen: individuelle u. sozialintegrative Beratung, Profiling, Kurse z. Arbeitsmarktorientierung u. Vereinbarkeitsfrage
  • Phase Stabilisierung
  • Empowerment, Unterstützung bei der Suche nach passgenauer Kinderbetreuung, Bereitstellung zusätzl. Kinderbetreuung in den Randzeiten Angebot von GanZIL-Maßnahmen, bedarfsgerechte Krisenintervention/Coaching
  • Phase der Integration
  • Fachliches Matching zwischen Betrieben u. Alleinerziehenden, Nachbetreuung (bedarfsgerechte Krisenintervention/Coaching)
  • Projektlaufzeit:

    15.04.2010 – 31.12.2012

    Kontakt und Trägerinformationen:

    Ansprechpersonen:
    Elfi Dieke
    Tomke Drews

    bremer und bremerhavener arbeit gmbh
    Langenstr. 38-42
    28195 Bremen

    Tel.: 0421/ 9584- 383
    Mail: tomke.drews@bba-bremen.de
    www.gutearbeit-bremen.de
    www.bba-bremen.de