Logo Ramboll
Gute Arbeit für Alleinerziehende
 
 
AIMA – Alleinerziehende Integrieren MitArbeit
Projektverbund: ibis prima Bildung & Beratung GmbH, KJHB Kinder-, Jugend- und Seniorenhilfe in Buckow gGmbH, VHS Bildungswerk für Brandenburg und Berlin GmbH in Kooperation mit dem Job-Center Barnim

Zielsetzung:

  • Integration von Alleinerziehenden durch die Erarbeitung eines individuellen Entwicklungsplanes, in dem die vorhanden Ressourcen durch Coaching und/oder Qualifizierung konsequent weiter entwickelt und für eine Integration genutzt werden.
  • Verbesserung der Transparenz der Angebotsstruktur durch die Erarbeitung eines Wegweisers, welcher alle relevanten Informationen zu Kooperationspartnern und Angeboten enthält.
  • Zielgruppe/n:

  • Alleinerziehende (Frauen/ Männer), die beim Job-Center Barnim arbeitssuchend gemeldet sind und ALG II Leistungen erhalten.
  • Handlungsansätze:

    Phase der Aktivierung
  • Erfassungen der persönlichen und beruflichen Lebenssituationen
  • Feststellung der Kompetenzen und der beruflichen Vorstellungen und Ziele
  • Festlegung der individuellen Unterstützungsleistungen
  • Phase der Integration
  • kompetenzfördernde Workshops zur „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“
  • berufsbezogene Weiterbildungen und Praktika
  • Phase der Stabilisierung
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Durchführung von Bewerbungsstrategien
  • Coaching nach erfolgter Vermittlung
  • Projektlaufzeit:

    November 2009 – November 2012

    Kontakt und Trägerinformationen:


    Ansprechpartnerin:

    Frau Katrin Deckwart (Bereichsleiterin)
    Tel: 03334/5892917
    katrin.deckwart@ibis.prima.de